Tenside sind grenzflächenaktiv, d.h. sie lagern sich an Oberflächen an. Gleichzeitig setzen sie die Oberflächenspannung des Wassers herab.

Sie können Öl- und Fettschmutz emulgieren.