Lädt

Kategorie: Putzbibel

52 posts

Baureinreinigung

Baureinreinigung

Die Baureinreinigung ist identisch mit den in der Praxis geläufigen Begriffen „Bauschlussreinigung“ sowie „Erstreinigung bzw. -pflege“. Sie findet nach der Fertigstellung von Neubau-, Umbau- oder nach Renovierungsarbeiten statt.

Reinigungserfolg:

Oberflächen (Böden, Decken, Wände) sind frei von Handwerkerschmutz (Mörtel-, Farbspritzer, Bohrstaub etc.) sowie von Schutzfolien und Etiketten.

Die Oberflächen sind staub-, und schlierenfrei.

Antistatika

Antistatika

Produkte, die eine elektrostatische Aufladung von synthetischen Materialien verhindern. Die Produkte wirken meist wasseranziehend. Dadurch können sich die schlecht leitenden Materialien entladen. Oberflächen von Bürogeräten (Bildschirme…) werden oft mit Antistatika behandelt, um eine rasche Wiederanschmutzung zu verhindern.

de_DEGerman
Cookies Einstellungen