Großküchen

Wo immer Speisen für eine große Anzahl von Personen zubereitet werden, müssen strikte Hygienevorschriften zum Schutz der Gesundheit der Verbraucher eingehalten werden. Hygienefehler in Großküchen sind häufig die Ursache für die Ausbreitung von Salmonellen und anderen krankheitserregenden Mikroorganismen. Allein in Deutschland werden jährlich etwa 200.000 durch Lebensmittel verursachte Erkrankungsfälle gemeldet. Oberflächen und Geräte bedürfen daher effizienter sowie rückstandsloser Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen.

Mittels Dr.Rettler-HACCP-Konzept werden Gefahren, die für die Lebenmittelsicherheit bestehen (ob physikalisch, chemisch oder biologisch) bewertet. Folgend werden Maßnahmen getroffen, die sämtliche Risiken beherrschen, um den Umgang mit Lebensmitteln hygienisch und einwandfrei zu regeln.  Reinigungs- und Desinfektionspläne auf dieser Grundlage definieren zumdem  Turnus und Intensität unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften.

 

Kruzfristiger Personalbedarf

Aufgrund krankheits- und urlaubsbedingten Personalausfällen besteht – saisonalbedingt – häufig Bedarf an Hilfsarbeitern, wie Spülkräften.

Um kurzfristigem Personalbedarf entsprechend zu können, bildet Dr. Rettler Service laufend Mitarbeiter zu sog. Springern aus. Diese kommen im Bedarfsfall zum Einsatz, sind Branchenerprobt und entsprechend IfSG regelmäßig belehrt.

 

Ihre Vorteile bei Dr. Rettler Service:

Hohe Wirtschaftlichkeit
Hohe Wirtschaftlichkeit
Eine Fremdvergabe bietet nahezu immer eine wirtschaftlichere Arbeitsweise im Vergleich zur Eigenreinigung
Geringer Verwaltungsaufwand
Geringer Verwaltungsaufwand
Krankheits- oder urlaubsbedingte Personalausfälle werden seitens Dr. Rettler Service kompensiert
Zuverlässige Professionalität
Zuverlässige Professionalität
Dr. Rettler Service garantiert eine professionelle Leistungserbringung mittels laufend geschulter Mitarbeiter.